Gangbang – der Rudelbums für standhafte Pimmel

Erstellt am: 12.09.2017 | Kategorie: Cam Girls

gangbang sexDer Gangbang – oder auch der Gruppenfick – stellt nicht nur für Männer eine geile Phantasie dar, sondern auch immer mehr Frauen springen auf diesen verruchten Zug auf. Wenn jeder mit jedem vögeln kann, gibt es beim Rudelbums nicht nur viel Auswahlmöglichkeiten, sondern auch extrem geile Erfahrungen.

Ob Mann und Frau, oder Frau und Frau, Frau mit mehreren Männern – die sexuellen Variationen sind beim Gangbang schier unendlich. Doch einen großen Vorteil haben die weiblichen Akteure bei einem Gruppenfick auf jeden Fall gegenüber den Typen. Sie müssen nur gierig ihre Mäuler aufreißen und die Beine breit machen. Aber Kerle müssen bei dem wilden und bunten Treiben ihren Mann stehen. Ja, wenn jeder sich mit jedem vergnügt, dann sollte auch der Pimmel standhaft und stets bereit sein.


 

Was wenn die Manneskraft versagt?

Nichts ist schlimmer bei einem Rudelfick als wenn die Manneskraft zwischendurch versagt. Da ist Man(n) mittendrin und voll dabei, und dann lässt die Potenz nach – schlimmere Vorstellungen kann es für Männer in solch einer Situation ja kaum noch geben. Doch es ist nicht immer ein physischer Grund, denn oftmals ist es vor allem die Nervosität, die Männer schlapp machen lässt.

Vor allem beim ersten Gruppenfick können die Nerven schon mal blank liegen, und es zu dem einen oder anderen fehlerhaften Stehvermögen kommen. Doch was tun in solch einer heiklen Situation? Am besten die Gedanken zur Seite schieben und aufs Wesentliche konzentrieren – die geile Fickerei ansehen, vielleicht ein Luder ein wenig an der prallen Latte lutschen lassen, und meist steht diese dann sowieso wieder wie eine Eins. Und dann steht dem Gruppensex Abenteuer auch schon nichts mehr im Wege.

Wer jetzt heiße Szenen mit notgeilen Frauen und Männern sucht, der sollte sich folgende Clips ansehen: